Trägerwerk soziale Dienste

Fröhliche Faschingszeit in der Kita Zwergtaucher

  

Am 27.02.2017 feierten wir in der Kita Zwergtaucher ein großes Faschingsfest. Um aus diesem Tag ein besonderes Erlebnis zu machen, halfen Groß und Klein beim Schmücken der Räumlichkeiten mit.

Zur Einstimmung auf das Faschingsfest malten die ABC-Schützen bunte Clownsgesichter.  Das Gedicht "Wir zeichnen einen Clown" wurde Satz für Satz von einer Pädagogin vorgelesen, und die ABC-Schützen zeichneten Schritt für Schritt ihre Vorstellung des Clowns dazu. Dabei waren alle hochkonzentriert und hörten genau zu.  Anschließend wurden all die schönen Gemälde  im Flurbereich ausgestellt.

Den täglichen Morgenkreis gestalteten die Kinder am Rosenmontag ganz festlich. Die verkleideten Kinder und Pädagogen versammelten sich im Bauraum, um dort mit Gesang und Tanz den Tag zu beginnen.  Auch die Ehrung der tollen Kostüme durfte im Morgenkreis nicht fehlen. So durften all die Superhelden, Feen, Prinzessinnen, Ninjas, Hexen, Mäuse, Cowboys und Cowgirls etc. in der Kreismitte stolz ihre Kostüme  präsentieren. Mit einem funkelnden Konfettiregen wurde dann die Faschingsparty offiziell eröffnet.

Die jüngeren Kinder verbrachten den Tag im großen Bewegungsraum mit Bewegungsspielen.   Einige Kinder waren mutig und ließen sich von den Pädagogen schminken.

In den Funktionsräumen konnten die größeren Kinder  an einem bunten Programm aus Spielen, Schminken, Musik und Tanz teilnehmen.  Das leckere, liebevoll hergerichtete Buffet, welches von den Eltern zusammengetragen wurde, sorgte für große Begeisterung bei allen.

Die Sonne feierte mit, und so konnte auch im Garten bei frühlingshaften Temperaturen ausgelassen gespielt werden. Bei so viel Aktion und Aufregung sollte der Rosenmontag eigentlich kein Ende nehmen, dennoch war auch dieser bunte Tag irgendwann vorbei. Doch die fröhliche Stimmung eines schönen, gelungenen Festes begleitete die Kinder bestimmt noch bis nach Hause!

 

 

     

    Newsticker

    Alle News anzeigen