Trägerwerk soziale Dienste

Mitarbeiter-Fortbildung zum Thema "Elternarbeit"

Viermal im Jahr bietet die Trägerwerk Soziale Dienste in Berlin und Brandenburg gGmbH ihren Kita-Mitarbeitern die Möglichkeit, an Fachfortbildungen teilzunehmen. An diesen Tagen können sie sich intensiv mit spezifischen Themen des Kita-Alltags befassen, diese analysieren, diskutieren und gemeinsam neue Lösungswege besprechen, Ziele formulieren und Maßnahmen entwickeln.

In der letzten internen Evaluation wurde gemeinsam mit den Mitarbeitern beschlossen, eine Fortbildung zur Elternarbeit durchzuführen. So fand vergangene Woche  in der Kita Zwergtaucher für die Mitarbeiter der Kitas "Zwergtaucher", "Matt Lamb" und "Knirpsmaus" des Trägers eine Veranstaltung mit dem Thema "Kommunikation mit Eltern positiv erleben und gestalten" statt. Schwerpunkte der Fortbildung waren Gewaltfreie Kommunikation und Kollegiale Beratung. Die Dozentinnen verstanden es, die Themen unter Einbeziehung der Teilnehmer und mit abwechslungsreicher Methodik lebendig und informativ zu vermitteln, die Teilnehmer in Aktion zu versetzen und zum Austausch anzuregen. Die Mitarbeiter erlebten einen intensiven, lehrreichen Fortbildungstag mit vielen neuen Erkenntnissen und Anregungen für die eigene pädagogische Arbeit.

 

 

     

    Newsticker

    Alle News anzeigen